Tradition und moderne  Der Name der Marke Treku ist aus der Abkürzung des baskischen Nachnamens Aldabaldetreku entstanden. Treku ist ein Familienbetrieb, der mittlerweile in der dritten Generation geführt wird.

Die Leidenschaft für das Tischlerhandwerk wurde von Generation zu Generation vererbt. In den über 50 Jahren seiner Geschichte hat der Betrieb mehrere Wirtschaftskrisen und Naturkatastrophen wie die Überschwemmungen der Jahre 1953 und 1983 überstanden. Es überwiegen jedoch die schönen Erinnerungen an das gute Betriebsklima, die Anerkennung durch treue Kunden und die Freude an der Eroberung neuer Märkte.

Als der Handswerkstradition verbundener Familienbetrieb hat es Treku stets verstanden, das Wissen vorheriger Generationen erfolgreich mit moderner Technik und zeitgenössischem Stil zu verbinden.

Treku setzt dabei auch auf Kontakte ins Ausland, um von den Kulturen anderer Länder und Kontinente zu lernen.

 

Eine Auswahl der Treku Kollektionen finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.